close X

Herzgschichtn

In Herzgschichtn auf GoldStar TV werden Geschichten erzählt, die ans Herz gehen.
Geschichten, die bewegen und zeigen, dass die schönsten Dinge im Leben kostenlos sind.
Gute Beziehungen, Vertrautheit, Geborgenheit, Liebe und einzigartige Momente in beeindruckender Natur.

"Folge deinem Herzen, denn es kennt den Weg. Vertraue deinem Herzen, denn es weiß, was richtig ist"

so lautet das Motto von Moderatorin Anja Viktoria Autenrieth.



Anja Viktoria Autenrieth im exklusiven Interview mit GoldStar TV

Wie ist die Idee für „Herzgschichtn“ entstanden?

Mein Traum war es schon immer ein tiefgründiges TV-Format zu etablieren. Ich arbeite seit vielen Jahren im Fernsehgeschäft, begegne und interviewe auch Personen, die in der Öffentlichkeit stehen. Und letztlich ist es immer das Gleiche: Egal, wieviel der Kontostand anzeigt oder wie weit man es auf der Karriereleiter nach oben geschafft hat – all das bringt kein dauerhaftes Glück und Zufriedenheit.
Viele rennen um jeden Preis dem Materiellen hinterher, obwohl sie doch das Glück suchen. Wir alle sind nur Menschen, jeder von uns ist glücklich, traurig, jeder von uns erlebt Schicksalsschläge. Spiritualität ist zu einem großen Thema in unserer heutigen „Sinn“-Gesellschaft geworden.
Wir alle suchen Antworten auf die Fragen “Wer bin ich?“, „Was ist der Sinn meines Lebens?“, „Wie gelingt mir ein zufriedenes Leben?“. Mit „Herzgschichtn“ finden wir wahrscheinlich keine Antworten, aber wir wollen zeigen, dass jeder Mensch sich diese Gedanken macht – ob er nun prominent ist oder nicht. Vielleicht können manche Antworten ein Wegweiser sein für unsere Zuschauer, vielleicht kann unser Gast Vorbild sein für unser eigenes Leben, mit gewissen Situationen im Leben anders umzugehen, den Blickwinkel zu ändern und lernen auf sein Herz zu hören.
Wo könnte man all diese wunderbaren Gespräche besser führen als in der Natur und auf einer Alm - das „Bodenständige & Natürliche“ - das uns zu unseren Wurzeln bringt. Wir alle suchen Entschleunigung. „Natur & Almleben“ erden uns, inspirieren uns, schärfen unseren Blick für das wirklich Wichtige im Leben.
Wandern ist Balsam für die Seele. Gerade die wunderschöne Kitzbüheler & Tiroler Landschaft und die heimeligen Almen lassen uns zur Ruhe kommen und tiefgründige Gespräche führen.

Was macht Ihnen an dem Format am meisten Spaß?

Das Format lebt von seinen Gästen und ihren Antworten. Es macht unglaublich Spaß, dem Gast sein „Innerstes“ raus zu kitzeln. Ich staune immer wieder, wie offen sich unsere Gäste zeigen, wie offen sie über ihre Herausforderungen sprechen, ihren Glauben, ihre Wünsche oder ihren ganz persönlichen Sinn des Lebens. Da ist so viel Ehrlichkeit und Herz dabei, das ist einfach wunderbar. Noch dazu kommt die Abwechslung beim Drehen. Es macht viel Freude mit unserem Promi in der Natur zu wandern, zu kochen oder einfach nur bei einem Glas Wein in den gemütlichen Stuben zur Ruhe zu kommen und zu genießen. Kitzbühel und unsere Alm sind einfach die perfekte Location für Herzgschichtn.


Sie hatten schon sehr viele interessante Interviewgäste, gab es für Sie ein persönliches Highlight bei den „Herzgschichtn“?

Ehrlich gesagt ist jeder Gast ein Highlight. Wir freuen uns so sehr, dass unsere Musiker das Format so gut annehmen und offen sind in den Gesprächen.
Ich erinnere mich an Wolfgang Fierek, mit dem ich in einer Kapelle gedreht habe und er so offen wie nie über Leben & Tod gesprochen hat. Wochen später kam er dann nochmal zu Besuch und meinte, er hätte sich so wohl gefühlt und noch nie vor einer Kamera solch persönliche Dinge erzählt. Ich finde, das ist doch ein wunderbares Kompliment. Auch DJ Ötzi hat so ehrlich über seine Gründe gesprochen, den Jakobsweg zu gehen, über seinen Sinn im Leben. Das sind WOW-Momente, die man nicht vergisst und man Gänsehaut beim Drehen bekommt.

Welche Beziehung haben Sie persönlich zum Schlager?

Meine Beziehung zum Schlager ist da, seit ich auf die Welt gekommen bin. Meine Eltern waren Schlagerfans und als kleines Kind tanzte man zu den ersten Liedern mit den Eltern. Mein Vater war großer HEINO Fan, also liefen die Lieder fast jeden Tag.
Hits wie „Verdammt ich lieb Dich“ von Matthias Reim oder „Jenseits von Eden“ von Nino de Angelo gehörten in meiner Jugend einfach dazu.
Schlager ist so ehrlich und gefühlvoll, das liebe ich an dieser Musikrichtung. Und auch heute begleiten mich die Schlagerstars durchs Leben. Auf Rosi`s Sonnbergstube habe wir Gäste wie Vicky Leandros, Andreas Gabalier, Florian Silbereisen und viele mehr. Schlager ist fester Bestandteil meines Lebens.


Mit welchen 3 Worten würden Sie sich selbst beschreiben?

Authentisch. Aufrichtig. Demütig.


Gibt es eine Lebensweisheit, die Sie jedem mit auf den Weg geben würden?

"Folge Deinem Herzen, denn es kennt den Weg“- mit dieser Lebensweisheit gehe ich durchs Leben.
Das Herz hat immer Recht, man muss nur lernen, darauf zu hören.

 

Zum aktuellen TV-Programm bei GoldStar TV